View on GitHub

speedTrack

Analysieren Sie die Übertragungsraten von Mobilfunknetzen!

Download this project as a .zip file Download this project as a tar.gz file

speedTrack - die Mobilfunk Landkarte zum Mitmachen!

speedTrack ist aus einer Tüftler-Laune heraus entstanden. Ein technischer Spaß mit Open-Source-Software, ein kleines Forschungsprojekt zum Mitmachen. speedTrack macht aber tatsächlich Sinn. Jeder, der ein Smartphone oder Laptop hat, kann mit speedTrack mobil die Bandbreiten und Datendurchsatzraten der Mobilfunknetze in Echtzeit messen und analysieren. Einfach Daten sammeln und auf den speedTracks-Server hochladen. Dort werden sie automatisch grafisch aufbereitet und stehen sofort auch anderen Nutzern zur Verfügung.

Sie können Übertragungsraten messen, analysieren und Aussagen treffen...

Entwicklung

speedTrack wurde von der doubleSlash Net-Business GmbH als offenes Entwicklungs- und Nutzungs-Projekt ins Leben gerufen und von verschiedenen Programmierern weiterentwickelt. Die BETA-Software setzt in diesem Entwicklungsstadium technische Erfahrung voraus und kann noch fehlerhaft sein.

Speziell aufgrund der großen Vielfalt von Geräteänderungen, Softwareständen und Softwarekombination übernehmen wir keinerlei Haftung für Funktionsfähigkeit oder eventuelle Schäden auf den dafür vorgesehenen oder anderen Mobilfunkgeräten. Eine permanente Messung von Mobilfunknetzen ist nicht vorgesehen und widerspricht gegebenenfalls den AGB der Mobilfunkanbieter oder verursacht hohe Kosten. Für solche Nutzungen und daraus entstehende Schäden übernehmen wir keine Haftung.

Unsere Clients zum Messen der Übertragungsraten werden unter @speedTracks auf GitHub als Open-Source Software entwickelt:

Wir würden uns freuen, wenn Sie an der Software mitentwickeln möchten (eine
Anleitung ist hier zu finden), Bugs melden oder Verbesserungen vorschlagen.

speedTrack Webclient

Um den Webclient nutzen zu können, wird ein GPS-fähiges Smartphone, mit einem Browser der die W3C Geolocation API implementiert benötigt. Ob der Browser diese Implementierung bereitstellt kann hier geprüft werden (falls Sie gefragt werden, ob Ihre Standortinformationen ausgelesen werden dürfen, bejahen Sie dies).

Nach der ersten Anmeldung ist darauf zu acheten, dass der Webclient dauerhaften Zugriff auf Ihren Standort bekommt. Dazu setzen Sie im eingeblendeten Dialog "Freigabe der Standortinformationen" den Haken bei dem Punkt „Voreinstellung speichern“ und bejahen mit einem Klick auf den Button „Standort freigeben“.
Zusätzlich muss darauf geachtet werden, dass das Gerät nicht in den Standby-Modus versetzt wird. Um dies zu umgehen kann bspw. ein Browser wie der Dolphin Browser verwendet werden, der die Möglichkeit bietet Standby zu unterdrücken oder auch eine App wie KeepScreen, die ebenfalls den Standby-Modus unterdrückt.

speedTrack Androidclient

Zur Nutzung der Android App wird ein GPS-fähiges Smartphone mit einer Android Version ab 2.1 (Eclair) vorausgesetzt. Installiert werden kann die App über den Google Play Store. Alternativ können technisch erfahrene Nutzer die App auch selbst kompilieren:

git clone https://github.com/doubleSlashde/SPT-PhoneGap-AndroidClient.git
git submodule update --init --recursive
mvn clean install
mvn android:deploy

Tipps zur Verwendung

Bevor ein Track aufgezeichnet wird, sollten zur besseren Auswertung zuerst einige Informationen hinterlegt werden:

Nun kann die Messung mit einem Klick auf den Button „Tracken“ gestartet bzw. mit einem Klick auf „Messung beenden“ wieder gestoppt werden. Beachten Sie dabei, dass ein gültiger Track aus mindestens 20 Messpunkten bestehen muss.
Nach Beenden der Messung wird der Track automatisch an die speedTrack Server verschickt. Sollte es zu Problemen kommen, wird Ihnen ein Button eingeblendet, der es erlaubt die Messung per Email zu verschicken. Es besteht somit im Nachhinein die Möglichkeit den Track manuell in das speedTrack-Portal hochzuladen. Die E-Mail inkl. Track wird zur Fehleranalyse zusätzlich an die doubleSlash Net-Business GmbH verschickt, um den Fehler zu beheben (sollte dies nicht erwünscht sein, entfernen Sie einfach den eingetragenen Empfänger).

Auswertung & Analyse

Die Daten können auf dem Portal http://speedTracks.org ausgewertet und analysiert werden.

Suche nach... Postleitzahlen, Ortsnamen, Umkreisangabe, Schlagworte, Tagcloud
Filterung nach... Providern, Endgeräten (Handy und Laptop), Zeitraum
Top Ten Tracks: Bewertungen, Geschwindigkeit, Dauer

Export: